Krystmedia – Ihre Agentur für WordPress

Haben Sie erst eine Website mit WordPress erstellt, oder ist bereits eine Kreation einer solchen Internet-Präsenz in Planung? Dann sind Sie bei Krystmedia genau richtig! Denn wir übernehmen für Sie nicht nur die Gründung Ihres Projektes, sondern auch die SEO-technische und DSGVO-konforme Optimierung. Denn durch unsere jahrelange Erfahrung wissen wir, was in der heutigen Zeit von einem Website-Inhaber erwartet wird und können all diese Forderungen mit gutem Gewissen umsetzen. Des Weiteren würden wir gerne auch die Sicherung Ihrer Seiten übernehmen. Die einzige Voraussetzung hierfür ist das Erstgespräch und die Planung Ihrer Kampagne.

Unsere Leistungen im Überblick:

Erstellung einer WordPress Website

Ihre Webpräsenz ist die Visitenkarte im Internet. Die Besucher erhalten beim Erstkontakt prägende Eindrücke. Gerne übernehmen wird die Kreation für Sie.

Anpassung der Designvorlage

Eine Website soll responsiv sein. Zudem ist auch eine übersichtliche Navigation ist für die Orientierung notwendig. Wir passen gerne das Design wunschgemäß an.

Umfangreiches Service

Gemeinsam mit Ihnen wird ein Plan erstellt, wo Sie Ihre Bedürfnisse festlegen. Falls Sie Fragen haben, können Sie mir gerne eine Nachricht hinterlassen.

Online-Shop Erstellung

Sie möchten Ihre Produkte auch online anbieten? Die Gerüst-Erstellung mitsamt den Zahlungsfunktionen und sonstige Funktionen übernehmen wir gerne für Sie.

SEO-technische Anpassung

Sie sind mit der Google-Platzierung unzufrieden und die Seiten werden selten besucht? Wir analysieren Ihre Präsenz und führen auf Wunsche Änderungen durch.

DSGVO-konforme Anpassung

Fehlen Ihnen die Kenntnisse betreffend der DSGVO-konformen Gestaltung (z.B. Cookie-Setzung, Datenschutzerklärung usw.)? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Mit den 6 Schritten zum Erfolg bei Krystmedia

1. Erstgespräch
Im  ersten Gespräch erarbeiten wir gemeinsam Ihre Ziele. Sie geben uns Ihre Vorstellungen bekannt. Danach beginnen wir mit der Erstellung eines Konzeptes.
2. Schrittweise Planung
Nach der Festlegung des Konzeptes wird für Ihr Projekt ein Plan erstellt. Für Ihren Erfolg ist es besonders wichtig, dass Sie Ihre Ideen bekannt geben.
3. Umsetzung des Plans
Anschließend wird die Umsetzung des Planes begonnen. Falls Sie schon über eine Webpräsenz verfügen, geben Sie uns hierfür Ihre Logindaten.
4. Der Start
Jetzt beginnt der finale Start, denn entweder wird Ihr Projekt optimiert oder eine komplett neue Webpräsenz mit WordPress erstellt & optimiert.
5. Die Betreuung
Ihr Projekt wird bis zur Erreichung Ihres Ziels von Krystmedia betreut. Ebenfalls werden die rechtlichen Seiten  DSGVO-konform angepasst.
6. Die Besrprechung

Zum Abschluss besprechen wir die etwaigen Änderungen und Ergebnisse aus unseren Tools, die für die Analyse verwendet wurden.

Weshalb WordPress?

Warum arbeitet Krystmedia mit WordPress? Hierfür gibt es einige Gründe, die hier vorgestellt werden:

  • WordPress ist einer der wenigen CMS-Programme (Content-Management-System), das als Open Source zur Erstellung einer Webpräsenz zur Verfügung steht.
  • WordPress wird auch von namhaften Unternehmen (wie z.B. Facebook Newsroom, Microsoft News, Walt Disney und dgl.) angewendet und begeistert weltweit mittlerweile Millionen Usern.
  • WordPress zählt nicht ohne Grund zu den meist verwendeten CMS-Systemen. Eine Internet-Präsenz, die mit diesem Programm erstellt wurde, kann recht einfach dem heutigen Standard angepasst werden. Sowohl der sichtbare Bereich (Frontend) als auch der nicht-sichtbare Bereich (Backend), der eben nur für Administratoren, Autoren & Co. verfügbar ist kann man dementsprechend anpassen.

Alle WordPress Highlights im Überblick:

  1. Der Installations- und Einrichtungsaufwand ist sehr gering.
  2. Vielfältige Designvorlagen, die für jegliche Arten (Blog, Online-Shop usw.) angewendet werden können.
  3. Die WordPress Webpräsenz kann recht einfach SEO-technisch optimiert werden.
  4. WordPress basiert auf das neue HTML5 System.
  5. Das CMS beinhaltet umfangreiche Social-Sharing- sowie auch Kommentar-Funktionen.
  6. Dieses Programm ist als Blog-System bekannt, aber man kann hiermit auch statische Seiten (z. B. eine Startseite, Beitragseite, LandingPage, rechtliche Seiten & Co.) erstellen
  7. Ein WordPress Projekt kann von mehreren Inhabern gemeinsam erstellt werden. Außerdem werden mehrere Benutzer-Rollen zur Verfügung gestellt.
  8. Für die Erstellung können verschiedene Editoren (z.B. Gutenberg, Drag-and-drop PageBuilder) angewendet werden.

Weshalb DSGVO?

Die Frage ist: Weshalb ist die DSGVO-konforme Gestaltung ebenfalls ein Schwerpunkt von Krystmedia? Der Grund hierfür ist, dass von einem Inhaber seit der Inkraftsetzung des Gesetzes einiges gefordert wird. Wenn eine Webpräsenz diese Anforderungen nicht entspricht (z.B. ein Nutzer wird nach einer Newsletter-Registrierung nicht via Mail ein zweites Mal gefragt, ob dieser Eintrag beabsichtigt war) kann es vorkommen, dass der bzw. die Inhaber eine Abmahnung erhält. Es sind oft horrend hohe Geldbeträge zu bezahlen, die man sich nicht so einfach leisten kann, besonders, wenn man mit dem Online-Business in den Startlöchern steht.

DSGVO und die Änderungen für Inhaber

Schon vor dem Eintritt der DSGVO war das Gesetz das Hauptthema unter Inhaber einer Website. Die ​am häufigsten gestellte Frage war: „Entspricht meine Website den Anforderungen?“ Doch worauf sollte man hierbei achten? Welche Änderungen hat der Eintritt der DSGVO mitgebracht? ​Bei der Datenschutzgrundverordnung geht es um die Verarbeitung personenbezogener Daten und sie bezieht sich auf natürliche Personen. Deren Grundrechte sollen durch ​das Gesetz geschützt werden.

Krystmedia Service im Überblick:

  • ​Unterstützung bei der Umstellung auf SSL
  • Hilfe bei der Erstellung eines Cookie-Banners
  • ​Integration von Tracking-Lösungen
  • ​Hilfe bei Google Opt-Out Lösungen
  • Unterstützung bei diversen Umstellungen ​von WordPress
  • Tipps für eine ​angemessene IP-Anonymisierung

Welche Daten sind von der DSGVO betroffen?

Eine ebenso wichtige Frage ist, wer denn eigentlich von der DSGVO betroffen ist. Und zwar richtet sich diese Verordnung an all diejenigen, die im Netzwerk eine Internetpräsenz veröffentlicht haben. Durch die DSGVO werden alle Online-Daten geschützt (z.B. wenn ein User persönliche Daten für den Erhalt eines Newsletters eingibt.)

​Anpassung nach DSGVO

Als Inhaber einer Website ist man verantwortlich die ​Datenschutzerklärung DSGVO-konform anzupassen. ​​Darin wird die Erhebung, Nutzung und Verarbeitung durch einen Auftragnehmer geregelt. Zusätzlich bei der Nutzung von WordPress sollte man auf die Aktualität der Plugins achten und ob diese auch der Datenschutzgrundverordnung entsprechen.

​Personenbezogene Daten?

Nun weiß man schon, dass durch die Datenschutz-Grundverordnung die personenbezogenen Daten geschützt werden. Doch welche Daten werden damit gemeint?

Name, Geburtstag, Adresse. Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Kontodaten, IP-Adressen, Kfz-Kennzeichen

4 Gründe, weshalb Krystmedia die richtige Agentur für Ihre WordPress Präsenz ist

Krystmedia greift auf jahrelanger Erfahrung mit WordPress zurück und wir haben zudem schon einige Internet-Präsenzen mit diesem CMS-System erstellt. Zudem werden die Seiten sowohl DSGVO-konform als auch SEO-technisch optimiert. Uns ist es ein Anliegen, dass Sie weder Abmahnungen, noch Ihre Seiten ein schlechtes Ranking-Ergebnis erreichen. Wir unterstützen Sie bei all Ihren Vorhaben. Ob Sie sich für einen Blog, einen Online-Shop, eine Landing-Page, oder eine Firmen-Präsenz interessieren.

  • Sie werden von Krystmedia umfangreich beraten und über Neuigkeiten informiert.
  • Ihre Ideen werden wunschgemäß von Krystmedia umgesetzt.
  • Für Sie wird ein umsetzbarer Plan erstellt und es werden alle Optimierungen von Krystmedia durchgeführt.
  • Ihr komplettes Design wird zudem Ihrer Zielgruppe angepasst. Zudem wird Ihre Marke für das gesamte Netzwerk sichtbar gemacht.

Krystmedia Services im Überblick:

Holen Sie sich Ihre Vorteile!

Wenn Sie sich mehr über DSGVO ​mit WordPress erfahren möchten, dann sind Sie nur noch einen Schritt weit entfernt! Hierfür brauchen Sie nur auf den Button klicken und eine Anfrage senden. Ich berate Sie gerne.